wissen.de
You voted 1. Total votes: 30
WAHRIG HERKUNFTSWöRTERBUCH

Balneologie

Bäderkunde, Heilquellenkunde
aus
lat.
balneum „Badezimmer, Badehaus“, aus
griech.
balaneion in ders. Bed., zu
griech.
balaneus „Bader, Bademeister“ (weitere Herkunft nicht bekannt, wahrscheinlich im Griechischen selbst entstanden) und
griech.
logos „Wort, Lehre, Kunde“, zu
griech.
legein „sagen, sprechen, erklären“
You voted 1. Total votes: 30