wissen.de
Total votes: 5
wissen.de Artikel

Vom Tanz der Vampire bis zum König der Löwen: Die beliebtesten Musicals in Deutschland

Sie gehören wohl neben Theaterbesuchen und Konzerten zu den beliebtesten Arten der Live-Unterhaltung: Musicals. In Deutschland kommt einem dabei direkt Hamburg in den Sinn, das sich in den vergangenen Jahren zu einer echten Hochburg für Musicalfans entwickelt hat. Daneben gibt es natürlich noch viele weitere Musical-Standorte in Deutschland. Hier kommen die ganz großen Namen vom New Yorker Broadway und dem Londoner West End an und werden einem deutschen Publikum dargeboten.

Symbolbild Theaterbühne
Musicals gehören zu den beliebtesten Live-Veranstaltungen in Deutschland.

Wie viele andere Aspekte der Kultur haben auch Musicals aufgrund der Corona-Pandemie in den letzten anderthalb Jahren größtenteils pausiert. Doch nun im Herbst 2021 nach gut verlaufener Impfkampagne starten die Theater und Musicals wieder mit ihren Inszenierungen. Das Programm ist vielfältig und dürfte Fans endlich wieder eine große Freude machen. Natürlich sind einige der bekannten Musicals beliebter bei den Menschen als andere. Das sind einige der beliebtesten Musicals in Deutschland.

König der Löwen nach wie vor ein Dauerbrenner

Es ist die kommerziell erfolgreichste Bühnenshow aller Zeiten: Der „König der Löwen“. Das Musical basiert auf dem gleichnamigen Disney-Film aus den 90ern. Der kleine Löwe Simba muss den Tod seines Vaters verarbeiten, erwachsen werden und zum König seines Rudels heranreifen.

Im Jahr 1997 feierte das Stück am Broadway sein Debüt. Seit 2001 ist der König der Löwen in Hamburg zu sehen.

Ein Ende dieser Erfolgsgeschichte ist nicht in Sicht. Einen großen Anteil daran hat nicht zuletzt die grandiose Musik von Elton John. Aber auch die Darsteller, die liebevollen Kostüme und das beeindruckende Bühnenbild tragen wohl ihren Teil dazu bei.

Die meisten Aufführungen in Deutschland: Starlight Express

Dieses einzigartige Rollschuh-Musical von Andrew Lloyd Webber wurde im Jahr 1984 in London uraufgeführt. Vier Jahre später startete „Starlight Express“ seine deutsche Erfolgsgeschichte in Bochum. Hier hält es den Rekord für die längste Spielzeit an einem Ort, denn es wird heute, mehr als 35 Jahre später, noch immer dort gespielt.

Die Darsteller schlüpfen hier in die Rollen von Lokomotiven und Waggons, die durch Rollschuhe und Inline-Skater auf Tempo gebracht werden. Dabei geht es um den Traum eines Kindes, in dem die Weltmeisterschaft der Züge ausgetragen wird.

Grusel und Unterhaltung mit Tanz der Vampire

Im Jahr 2018 war der „Tanz der Vampire“ das beliebteste Long Run Musical in Deutschland. Das geht aus einer Studie von Musical1.de hervor.  

Das Stück nach dem gleichnamigen Film von Roman Polanski mit der Musik von Jim Steinmann und dem Buch von Michael Kunze feierte seine Uraufführung nicht in London oder New York, sondern in Wien im Jahr 1997. Das mag wohl daran liegen, dass die Originalsprache Deutsch ist.

Im Jahr 2000 kam das Stück dann nach Deutschland. Hier wurde es zunächst in Stuttgart und dann in Berlin, Hamburg, Oberhausen und in anderen Städten aufgeführt.

Der Klassiker Cats

Erst kürzlich wurde dieser Musical-Klassiker aus der Feder von Andrew Lloyd Webber und T.S. Eliot verfilmt. Leider blieb der Erfolg auf der großen Leinwand aus. Auf der Bühne sind die Katzen jedoch nach wieder sehr erfolgreich, und zwar seit dem Jahr 1981. Damals wurde das Stück im New London Theatre uraufgeführt.

Dabei trifft sich eine Katzenschar zu einem großen Ball, der auf einer Londoner Müllkippe stattfindet. Am Ende des Balles wird eine Katze ausgewählt, die wiedergeboren werden soll.

Diese Handlung war erst im Jahr 1986 also rund fünf Jahre nach der Uraufführung in Deutschland auf der Bühne zu sehen. Für 15 Jahre wurde „Cats“ in Hamburg gespielt, anschließend tourte das Stück durch ganz Deutschland.

Musical-Plakate
Die Themenvielfalt des Musical-Angebots ist heute größer denn je.

Shakespeare lässt grüßen: West Side Story

Ein Bandenkrieg kombiniert mit einer klassischen Romeo- und-Julia-artigen Liebesgeschichte – Das ist das Musical „West Side Story“ von Stephen Sondheim und Leonard Bernstein. Es ist eines der älteren Musicals in dieser Liste. Die Uraufführung fand im Jahr 1957 im Winter Garden Theatre in New York statt. In Deutschland wurde „West Side Story“ zum ersten Mal im Jahr 1961 in München aufgeführt.

Es spielt in den 50er Jahren und beschreibt die Geschichte zweier Liebender, die sich mit in dem Bandenkrieg der Jets und der Sharks befinden. Klassisches Vorbild dieses Musicals ist das Theaterstück „Romeo und Julia2 von William Shakespeare, das eine ähnliche Handlung hat.

Seit einigen Jahren ist das Musical wieder in Deutschland zu sehen. In der Saison 2018/2019 gab es beispielsweise sechs Inszenierungen mit 97 Aufführungen, die von insgesamt rund 100.000 Zuschauerinnen und Zuschauern besucht wurden.

Vom Abba-Klassiker zum Musical: Mamma Mia!

Dieses Musical macht einfach gute Laune. Die schwedische Pop-Formation Abba zeigt sich verantwortlich für „Mamma Mia!“ deren gleichnamiger Song wohl als Inspiration für die Story diente. Es geht um Sophie, die endlich ihren Vater kennenlernen möchte.

2002 wurde „Mamma Mia!“ zum ersten Mal in Hamburg aufgeführt. Die Uraufführung war jedoch drei Jahre früher in London.

Ein weiterer Indikator für den Erfolg dieses Musicals ist, dass gleich zwei Verfilmungen folgten. Aktuell ist es in Hamburg und in Berlin zu sehen.

Interaktiver Spaß: The Rocky Horror Show

Eine erfolgreiche Premiere in London, kurz danach eine Verfilmung mit Kultstatus und dann 1980 die Bühnenpremiere in Deutschland im Essener Grillo-Theater: „The Rocky Horror Show“ von Richard O’Brian ist zurecht eines der beliebtesten Musicals der Welt. Der Reiz liegt wohl in der schrillen und verrückten Geschichte. Außerdem wird das Publikum ständig durch Brüche der vierten Wand zum Mitmachen angeregt.
Natürlich nicht vollständig.

Die Liste ist natürlich mit den erwähnten Musicals keineswegs vollständig. Es gibt noch unzählige beliebte Musicalklassiker, die es zu entdecken gilt. Außerdem dürfen wir uns darauf freuen immer wieder neue Stücke auf den deutschen Bühnen zu erleben.

Total votes: 5