wissen.de
Total votes: 11
WAHRIG SYNONYMWöRTERBUCH

erschöpfen, sich

  1. sich verzehren, sich zermürben, sich verausgaben, sich aufreiben, sich abmühen, sich abhetzen, sich übernehmen, sich überanstrengen, sich überfordern, sich zu viel zumuten; ugs.: sich abschinden, sich abrackern
  2. nicht aufhören/enden/abbrechen, ständig wiederholen/von vorn anfangen
  3. lediglich bestehen/existieren in (Aufgabe), nichts anderes tun als
Total votes: 11