wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Terebinthe

Te|re|bn|the
f.
11
strauchige Pistazie, deren Stammausscheidungen einen Balsam liefern
[< 
griech.
terminthos, terebinthos
„Terpentinbaum“, Herkunft unbekannt]
Total votes: 14