wissen.de
Total votes: 14
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Podium

Po|di|um
n.
, s
, di|en
Erhöhung des Fußbodens, erhöhter Teil des Raumes, kleine Bühne
[
lat.
, „trittartige Erhöhung, Untergestell für Säulen“, < 
griech.
podion
„kleiner Fuß“, zu
pous,
Gen.
podos,
„Fuß“]
Total votes: 14