wissen.de
Total votes: 10
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Obduktion

Ob|duk|ti|on
f.
10
medizinische Untersuchung und Öffnung einer Leiche, um die Todesursache festzustellen;
Syn.
Leichenöffnung
[< 
lat.
obducere
„nachträglich noch hinzuziehen, später noch zugeben“, < 
ob
„zu hin“ und
ducere
„ziehen, führen“; die Obduktion dient nach dem Tod noch zur Kontrolle der Diagnose]
Total votes: 10