wissen.de
Total votes: 12
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

klandestin

klan|des|tin
Adj.
, o. Steig.; veraltet
heimlich;
~e Ehe
früher
nicht kirchlich geschlossene und daher nicht gültige Ehe
[< 
lat.
clandestinus
„heimlich, geheim“, < 
clam
„heimlich“ (< 
altlat.
calim,
zu
celare,
„verbergen, verheimlichen“) und
*destus
statt
desitus
„abgelegen“]
Total votes: 12