wissen.de
Total votes: 44
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kapitulant

Ka|pi|tu|lnt
m.
10
1.
früher
Soldat, der sich durch Vertrag (Kapitulation) zu einer längeren als der gesetzlichen Dienstzeit verpflichtete
2.
meist abwertend
jmd., der ein Vorhaben vorschnell aufgibt
Total votes: 44