wissen.de
You voted 1. Total votes: 44
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Kalorie

Ka|lo|rie
f.
11
;
Zeichen: cal
1.
Wärmemenge, die nötig ist, um 1 g Wasser von 14,5 auf 15,5 °C zu erwärmen;
Syn.
im Heizungsbau
Wärmeeinheit
2.
Maßeinheit für den Energieumsatz des Körpers und den Energiewert der Nahrungsmittel;
große K.
veraltet
Kilokalorie;
kleine K.
veraltet
Kalorie
[< 
lat.
calor,
Gen.
caloris,
„Wärme, Hitze“]
You voted 1. Total votes: 44