wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

holokrin

ho|lo|krin
Adj.
, o. Steig.; Med.
Absonderungen ausscheidend, die die aufgelösten Zellen der Drüse enthalten;
Ggs.
merokrin
[< 
griech.
holos
„ganz, vollständig“ und
krinein
„scheiden, trennen“]
Total votes: 8