wissen.de
Total votes: 16
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

girieren

gi|rie|ren
[ʒi]
V.
3, hat giriert; mit Akk.
in Umlauf setzen;
einen Scheck, Wechsel g.
[< 
ital.
girare
in ders. Bed. sowie „drehen, durchwandern“, < 
spätlat.
gyrare
„im Kreis drehen“, zu
gyrus
„Kreis“]
Total votes: 16