wissen.de
Total votes: 8
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

foul

foul
[fl]
Adj.
, o. Steig.; Sport
regelwidrig, unfair
[
engl.
, „schmutzig, widerwärtig, anrüchig“, übertr. „regelwidrig, unehrlich“, < 
altengl.
ful
„faul, verdorben“]
Total votes: 8