wissen.de
Total votes: 51
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

einschwören

ein|schwö|ren
V.
135, hat eingeschworen; mit Akk.
1.
jmdn. e.
schwören lassen und dadurch an sich binden;
Soldaten (auf etwas) e.
2.
jmdn. auf etwas e.
bindend zu etwas verpflichten;
jmdn. auf absolutes Stillschweigen e.
3.
auf etwas eingeschworen sein
a)
etwas mit Nachdruck vertreten;
auf eine Politik eingeschworen sein
b)
etwas besonders bevorzugen;
auf eine bestimmte Sorte, Marke eingeschworen sein;
vgl.
Eingeschworen
Total votes: 51