wissen.de
Total votes: 33
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

Ädikula

Ädi|ku|la
f.
,
,
Einfassung von Fenstern oder Nischen mit Säulen und Giebel
[< 
lat.
aedicula
„Zimmerchen, kleine Kapelle“, Verkleinerungsform zu
aedes,
Gen.
aedis,
„Wohnung, Tempel“]
Total votes: 33