wissen.de
Total votes: 35
GROßES WöRTERBUCH DER DEUTSCHEN SPRACHE

abrutschen

b|rut|schen
V.
1, ist abgerutscht; o. Obj.
1.
nach unten rutschen;
auf nassem, steilem Weg a.; von einer Leitersprosse a.
2.
übertr.
in den Leistungen nachlassen;
Syn.
absacken
2
;
er ist in der Schule mächtig abgerutscht
3.
übertr.
den (moralischen) Halt verlieren, auf die schiefe Bahn geraten
Total votes: 35