wissen.de
You voted 2. Total votes: 122
wissen.de Artikel

Mehr Geld für die Pflege im Alter

Ab Juli 2008 soll es im ganzen Land Pflegestützpunkte geben

...

Dieses Bild ist leider nicht verfügbar. - wissen.de
Für die Pflege im Alter gibt es bald mehr Leistung.
Darüber hinaus erhalten Pflegebedürftige höhere Leistungen in der ambulanten Pflege. In Pflegestufe eins werden diese von 2008 bis 2012 schrittweise von 384 Euro auf 450 Euro gesteigert. In Pflegestufe zwei erhöht sich der Zuschuss von 921 Euro auf 1100 Euro, in Pflegestufe drei von 1432 Euro auf 1550 Euro.

Angehoben wird auch das Pflegegeld. In der Pflegestufe eins von derzeit 205 Euro auf 235 Euro im Jahr 2012, in Pflegestufe zwei von 410 Euro in den nächsten fünf Jahren auf 440 Euro und in Pflegestufe drei von 665 Euro auf 700 Euro.

Die Leistungen für die stationäre Versorgung erhöhen sich in Stufe III auf bis zu 1918 Euro im Monat für Härtefälle (derzeit 1688 Euro).  Die Beiträge der Stufen I und II bleiben zunächst unverändert.

 

... klicken Sie zum Weiterlesen auf den folgenden Button
von Michael Fischer/Quelle: BMG
You voted 2. Total votes: 122