wissen.de
Total votes: 15
GESUNDHEIT A-Z

Sitzbad

ein Teilbad, bei dem nur das Gesäß in das Wasser eingetaucht wird. Ein kaltes Sitzbad mit Kamille-Zusatz wird v. a. zur Behandlung von Hämorrhoiden und entzündlichen Analerkrankungen angewendet; ein warmes Sitzbad z. B. nach gynäkologischen Eingriffen.
Total votes: 15