wissen.de
Total votes: 44
GESUNDHEIT A-Z

Pickwick-Syndrom

Syndrom, das nach der Figur Little Joe im Roman "Die Pickwickier" von Charles Dickens benannt ist und auch als kardiopulmonales Syndrom des stark Übergewichtigen (Adipösen) bezeichnet wird. Die Betroffenen sind deutlich übergewichtig und leiden an einer Atemstörung (Dyspnoe), die zu mangelnder Sauerstoffversorgung des Körpers und einer respiratorischen Azidose mit kurzzeitigen Bewusstseinsstörungen und Schlafzwang führt.
Total votes: 44