wissen.de
Total votes: 48
GESUNDHEIT A-Z

Onychomykose

Nagelpilz
sehr häufige Pilzerkrankung der Finger- und Zehennägel, die durch eine Art Fadenpilz (Dermatophyt) hervorgerufen wird und mit Verfärbung, Schuppung und Brüchigkeit der Nägel einhergeht. Der Pilznachweis erfolgt mikroskopisch in Nagelspänen. Die Behandlung besteht in lokaler Anwendung pilzzerstörender Medikamente und muss aufgrund des langsamen Nagelwachstums monatelang durchgeführt werden.
Total votes: 48