wissen.de
Total votes: 36
GESUNDHEIT A-Z

Kniegelenk

Bänderriss
Bänderriss
Ein Bänderriss im Kniegelenk betrifft zumeist das Kreuzband und die beiden Seitenbänder.
Kniegelenk
Kniegelenk
Die am Aufbau des Kniegelenks beteiligten Knochen und Bänder.
größtes Gelenk des menschlichen Körpers, das Femur, (Oberschenkelknochen) Tibia (Schienbein) und die Patella (Kniescheibe) sowie die knorpeligen Gelenkscheiben (Menisken) miteinander verbindet und durch zwei Seiten- und zwei Kreuzbänder stabilisiert wird. Die beiden halbmondförmigen Menisken passen die Gelenkflächen von Femur und Tibia aneinander an. Unterhalb der Patella liegen der Fettkörper und mehrere Schleimbeutel. Man unterscheidet das Femorotibialgelenk zwischen Oberschenkelknochen und Schienbein und das Femoropatellargelenk zwischen Oberschenkelknochen und Kniescheibe.
Total votes: 36