wissen.de
Total votes: 21
GESUNDHEIT A-Z

Implantat

in den Körper eingebauter Ersatz für zerstörte oder funktionsunfähige Körperteile. Im Gegensatz zu Transplantaten bestehen Implantate aus toter Materie; zu den Implantaten gehören beispielsweise der Herzschrittmacher, künstliche Herzklappen, der Ersatz von Blutgefäßen durch Gefäßprothesen, die Stabilisierung von Knochenbrüchen durch Nägel, Schrauben, Drahtkonstruktionen, eine künstliche Schädelplatte bei Defekten der Schädelkalotte, Zahnersatz usw. Auch Prothese.
Total votes: 21