wissen.de
Total votes: 51
GESUNDHEIT A-Z

Barrett-Syndrom

Entzündung und Geschwürbildung im unteren Anteil der Speiseröhre mit nachfolgender Vernarbung und Einengung. Häufig verursacht durch den Rückfluss von Magensäure. Nach Jahren kann sich im Bereich der Vernarbung ein Speiseröhrenkrebs entwickeln; deshalb sind bei bestehendem Barrett-Syndrom regelmäßige Spiegelungen der Speiseröhre notwendig.
Total votes: 51