wissen.de
Total votes: 0
LEXIKON

Yazd

[
jɛsd
]
Jesd
iranische Oasenstadt im Südosten von Isfahan, 432 200 Einwohner; Moscheen und Mausoleen aus dem 12.15. Jahrhundert, traditionelle Lehmbauten; Handelszentrum, Bazar; Textilindustrie; im Umland große Vorkommen von Eisen, Kohle, Nickel, Kupfer, Blei, Erdöl; Straßenknotenpunkt, Flugplatz.
Total votes: 0