wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Wilson

Kenneth G., US-amerikanischer Physiker, * 8. 6. 1936 Waltham, Mass.; arbeitet über die Theorie der Phasenübergänge und kritischen Phänomene und wendet die Renormierungsgruppenmethode an, die auf einer Idee von L. Kadanoff beruht. Nobelpreis für Physik 1982.
Total votes: 14