wissen.de
Total votes: 40
LEXIKON

Verfügung

bürgerliches Recht
Rechtsgeschäft, durch das unmittelbar auf den Bestand von subjektiven Rechten eingewirkt wird (z. B. durch Übertragung, Aufhebung, Belastung oder inhaltlicher Änderung); Gegensatz: Verpflichtungsgeschäft, durch das nur Verpflichtungen zwischen Personen begründet werden.
Total votes: 40