wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Vasokonstriktin

[lateinisch]
Gefäßverengung
eine Engstellung der Blutgefäße, die meist mit einer Blutdrucksteigerung einhergeht, ausgelöst durch körpereigene Botenstoffe (z. B. Adrenalin) oder durch Medikamente (z. B. Sympathomimetika).
Total votes: 21