wissen.de
Total votes: 32
LEXIKON

ltraleichtfliegen

eine Art des Flugsports, die mit Ultraleichtflugzeugen (ein- oder zweisitzige, motorisierte Fluggeräte, die ursprünglich einem Flugdrachen ähnelten) ausgeübt wird. Diese Kleinflugzeuge werden entweder durch Gewichtsverlagerung oder mittels Steuerruder gesteuert; maximales Abfluggewicht beim Einsitzer 300 kg, beim Zweisitzer 450 kg. Es werden nationale und internationale Meisterschaften durchgeführt.
Total votes: 32