wissen.de
Total votes: 17
LEXIKON

Tlsit

Stadt in Ostpreußen, Oblast Kaliningrad (Russland), an der Memel, 44 000 Einwohner; Ordensburg (14061409); Maschinen-, Holz-, Zellstoff- und Nahrungsmittelindustrie, Öl- und Getreidemühlen, Brauereien, Teppichherstellung; Schiffswerft; Hafen und Bahnknotenpunkt.
Der Friede von Tilsit, am 7. 7. 1807 zwischen Frankreich und Russland, am 9. 7. 1807 zwischen Frankreich und Preußen, beendete den Koalitionskrieg von 1806/07. Alexander I. von Russland trat der Kontinentalsperre bei. Preußen verlor alle Gebiete westlich der Elbe an das unter Napoleons Bruder Jérôme zusammengeschlossene Königreich Westfalen; die in der 2. und 3. Polnischen Teilung gewonnenen Gebiete fielen an das Herzogtum Warschau.
Total votes: 17