wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Steitz

Thomas A., US-amerikanischer Molekularbiologe und Biochemiker, * 23. 8. 1940 Milwaukee, Wis.; erhielt für die Erforschung der Struktur und der Funktion der „Proteinfabriken“ der Zelle, der Ribosomen, zusammen mit Venkatraman Ramakrishnan und Ada E. Yonath den Nobelpreis für Chemie 2009.
Total votes: 15