wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Sonnendachse

Gattung Melogale, südostasiat. schlanke, marderähnliche Dachse von 33 43 cm Körperlänge, buschigem Schwanz u. 11,75 kg Körpergewicht, mit schwarzweiß gelblicher Gesichtsmaske. Sie bewohnen Wälder, Busch- oder Baumsteppen u. jagen meist nachts Wirbellose u. kleine Wirbeltiere. Drei Arten: China-Sonnendachs, Melogale moschata; Java-Sonnendachs, Melogale orientalis, u. Burma-Sonnendachs, Melogale personata.
Total votes: 37