wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Rosles

[
lateinisch
]
Ordnung der dialypetalen zweikeimblättrigen Pflanzen (Dialypetalae), Pflanzen mit radiären, stets fünfzähligen Zwitterblüten und meist apokarper Samenanlage (Fruchtblatt). Vom oberständigen zum unterständigen Fruchtknoten sind alle Übergänge vorhanden, daher gibt es eine Vielzahl von Früchten. Zu den Rosales gehören die Familien Dickblattgewächse, Steinbrechgewächse und Rosengewächse.
Total votes: 21