wissen.de
Total votes: 28
LEXIKON

Rodrgo

Joaquín, spanischer Komponist, * 22. 11. 1901 Sagunto,  6. 7. 1999 Madrid; Schüler u. a. von Paul Dukas; ab 1948 Professor in Madrid; Neoklassizist in einer Verbindung aus traditionellen und folkloristischen Elementen; schrieb insbesondere Werke für Gitarre („Concierto de Aranjuez“): Orchester- und Kammermusik; ferner Klavier- und Vokalwerke.
Total votes: 28