wissen.de
Total votes: 22
LEXIKON

Rock 'n' Roll Hall of Fame

[engl. Ruhmeshalle des Rock n Roll]
Rock and Roll Hall of Fame
1986 von Vertretern der Musikindustrie geschaffene Auszeichnung zur Ehrung herausragender Persönlichkeiten (u. a. Musiker, Musikerinnen, Produzenten, Studiotechniker), die die Geschichte der populären Musik, besonders des Rock n  Roll maßgeblich geprägt haben; wird jährlich an mehrere Personen vergeben, Voraussetzung für die Aufnahme ist ein mindestens 25-jähriges Wirken im Musikgeschäft. Der zunächst ideellen Ehrung folgte 1995 ein Museumsbau in Cleveland, Ohio (Architekt: I. M. Pei), in dem die Künstler u. a. Ausgezeichnete in ihrem Schaffen gewürdigt werden.
Total votes: 22