wissen.de
Total votes: 5
LEXIKON

Rhodnwasserstoffsäure

Thiocyansäure
unbeständige, leicht flüchtige, scharf riechende Säure, chemische Formel HSCN; ihre Salze sind die Rhodanide. Alkalirhodanide geben mit Salzen des dreiwertigen Eisens eine blutrote Färbung.
Total votes: 5