wissen.de
Total votes: 45
LEXIKON

Religinsbeschimpfung

Störung des öffentlichen Friedens durch Beschimpfung religiöser oder weltanschaulicher Bekenntnisse oder von Religionsgesellschaften oder Weltanschauungsvereinigungen; strafbar nach § 166 StGB (Österreich: § 188 StGB).
Total votes: 45