wissen.de
Total votes: 16
LEXIKON

Reimprosa

Prosatext, der als poetisches Mittel durchgängig den Endreim verwendet; häufig in der lateinischen Kunstrede der Spätantike oder der lateinischen Literatur des Mittelalters.
Total votes: 16