wissen.de
Total votes: 35
LEXIKON

Reduktin

Biologie
die rückschreitende Umwandlung von Organen im Lauf der Stammesgeschichte oder der Individualentwicklung. Außerdem bezeichnet man als Reduktion die Verkleinerung (Halbierung) der Chromosomenzahl bei der Reifeteilung der Zellen (Meiose).
Total votes: 35