wissen.de
Total votes: 34
LEXIKON

Rechtsanwaltskammer

Standesorganisation, in der alle Rechtsanwälte im Bezirk eines Oberlandesgerichts zusammengeschlossen sind. Die einzelnen Rechtsanwaltskammern sind zur Bundesrechtsanwaltskammer vereinigt. Die Rechtsanwaltskammern und die Bundesrechtsanwaltskammer sind Körperschaften des öffentlichen Rechts mit Selbstverwaltung. Österreich: Standesvertretung der österreichischen Rechtsanwälte mit der Plenarversammlung als beschließendem Organ. Alle österreichischen Rechtsanwaltskammern sind seit 1973 im Österreichischen Rechtsanwaltskammertag (Wien) vereinigt.
Total votes: 34