wissen.de
Total votes: 9
LEXIKON

rändeln

rändeln
rändeln
Werkstück und Rändelräder
leichte Einkerbungen am Umfang von Maschinenteilen herstellen, meist an Griffen und Schrauben, um den Fingern einen sicheren Halt zu geben. Münzen werden seit dem 17. Jahrhundert zum Schutz gegen Beschneiden und Befeilen gerändelt.
Total votes: 9