wissen.de
Total votes: 23
LEXIKON

Polonaise

[
-ˈnɛ:zə; die; französisch
]
Polonäse; Polacca
polnischer Nationaltanz in ruhigem 3/4-Takt; ein Schreittanz, meist aus 2 Teilen und einem Trio; u. a. bei Hochzeiten zum Umschreiten des Tanzplatzes gepflegt. Häufig schließen sich andere Tänze an. Daneben gibt es eine bis ins 17. Jahrhundert zurückgehende höfische Form, die bis heute (oft mit Liedern und Marschmusik) als Eröffnung von Tanzveranstaltungen lebendig geblieben ist.
Total votes: 23