wissen.de
Total votes: 25
LEXIKON

Pinget, Robert: Das Tumbagebet

  • Erscheinungsjahr: 1968
  • Veröffentlicht: Frankreich
  • Verfasser:
    Pinget
    , Robert
  • Deutscher Titel: Das Tumbagebet
  • Original-Titel: Le Libera
  • Genre: Roman
Robert Pinget (* 1919), seit 1946 in Paris lebender schweizerischer experimenteller Erzähler aus dem Umfeld des »nouveau roman« (Neuer Roman), erklärt in einem Begleittext zu dem Roman »Das Tumbagebet«, dass ihn während der Abfassung eines literarischen Werks nicht die Deutungsmöglichkeit interessiert, sondern nur die Weise des Sagens, der »Ton«. Dieser »Ton« ist charakteristisch für Pingets Schaffen. In »Das Tumbagebet« geht es um Gerüchte und Vermutungen: Der Erzähler wird mit dem gewaltsamen Tod von Kindern in Verbindung gebracht, behauptet aber, diese Anschuldigung sei die Erfindung einer Lehrerin. Die Ereignisse selbst treten in den Hintergrund und leben nur fort in dem, was die Leute sagen, einer Art Gebet, das etwas von dem flüchtigen menschlichen Leben festhalten soll.
Die deutsche Übersetzung erscheint 1970.
Total votes: 25