wissen.de
Total votes: 37
LEXIKON

Ostpreußen

ehemalige preußische Provinz; hatte 1939 eine Fläche von 36 996 km2 und 2,5 Mio. Einwohner (ehemalige Hauptstadt Königsberg). Als Folge des 2. Weltkriegs bildet das nördliche Ostpreußen (etwa 1/3 der Fläche) die Oblast Kaliningrad (Russland); das südliche Ostpreußen gehört zu Polen.
Total votes: 37