wissen.de
Total votes: 81
LEXIKON

Martin

Bischof von Tours, Heiliger, * 316/17 Sabaria, Ungarn,  8. 11. 397 Candes, Frankreich; wurde mit 15 Jahren römischer Soldat, nach der Legende teilte er seinen Mantel mit dem Schwert und gab die eine Hälfte einem Bettler; Taufe mit 18 Jahren, Rückzug in die Einsiedelei; 361 gründete bei Poitiers das erste abendländische Kloster. 371 wurde Martin zum Bischof von Tours gewählt; wirkte für die Bekehrung der Heiden und galt aufgrund seiner demütigen und einfachen Lebensweise als Vorbild; Fest: 11. 11. (Martinstag).
Total votes: 81