wissen.de
Total votes: 21
LEXIKON

Mann, Heinrich: Die Jugend des Königs Henri Quatre

  • Erscheinungsjahr: 1935
  • Veröffentlicht: Deutsches Reich
  • Verfasser:
    Mann
    , Heinrich
  • Deutscher Titel: Die Jugend des Königs Henri Quatre
  • Genre: Roman
»Die Jugend des Königs Henri Quatre«, erschienen beim Verlag Querido in Amsterdam, ist der erste Teil des historischen Romans um den französischen König Heinrich IV. von dem in der Emigration lebenden deutschen Erzähler, Dramatiker und Essayisten Heinrich Mann (* 1871,  1950), dem älteren Bruder des Literaturnobelpreisträgers Thomas Mann. Der zweite Teil dieses Werks, dem umfangreiche Quellenstudien vorausgingen, erscheint 1938 unter dem Titel »Die Vollendung des Königs Henri Quatre«. Mann stilisiert den König zum Ahnherrn des modernen revolutionären Sozialismus. Durch wirtschaftliche, politische und gesetzgeberische Maßnahmen fördert Heinrich IV. den Wohlstand des Volkes jeder soll »sonntags ein Huhn im Topf haben« und vermehrt seine Rechte in dem Wissen, »dass nur ein glückliches Volk das Glück des Staates macht«. Er wird der »gute König« des Volks, denn: »Nichts ist so volkstümlich wie Gutsein.«
Total votes: 21