wissen.de
LEXIKON

Lohse

Horst, deutscher Komponist, *  16. 3. 1943 Kulmbach; ab 1986 Leiter der „Tage der Neuen Musik“ in Bamberg, stellt in seiner Musik oft literarische Querbezüge her: „La Morte dOrfeo“ 1979/88; „Sisyphos“ 1982; „Nachtstücke I/II“ 1999; „Verhüllung“ 2002/2003.
You voted 1. Total votes: 13
You voted 1. Total votes: 13