wissen.de
LEXIKON

LeWitt

Sol, US-amerikanischer Künstler, * 9. 9. 1928 Hartford, Conn.,  8. 4. 2007 New York; begann Mitte der 1960er Jahre im Sinne der Minimal Art zu arbeiten und entwarf geometrische Formen, die er in raster-, gitter- und würfelartige Strukturen übertrug; seit 1968 entstanden große, ebenfalls als Struktur angelegte Wandmalereien. Im Zentrum seiner Kunsttheorie, mit der er zum Vordenker der Conceptual Art wurde, steht die „Idee“ des Werkes.
You voted 4. Total votes: 21
You voted 4. Total votes: 21