wissen.de
Total votes: 24
LEXIKON

Langhans

Carl Gotthard, deutscher Architekt, * 15. 12. 1732 Landeshut, Schlesien,  1. 10. 1808 Grüneiche Breslau; studierte 1768/69 in Italien, wurde 1788 Leiter des Oberhofbauamtes in Berlin. Aus der Barocktradition hervorgegangen, gelangte Langhans zu einer strengen, dem preußischen Geist gemäßen Architekturgesinnung. Klassizistische Monumentalbauten in Berlin: Brandenburger Tor (17881791); bis 1794 entstanden unter seiner Leitung u. a. die Friedrichsbrücke, die Mohrenkolonnaden und 18001802 das Schauspielhaus.
Total votes: 24