wissen.de
Total votes: 14
LEXIKON

Kmmerell

Max, deutscher Literarhistoriker, Schriftsteller und Übersetzer, * 25. 2. 1902 Münsingen, Württemberg,  25. 7. 1944 Marburg; Schüler und Begleiter S. George, Professor in Frankfurt am Main und Marburg; Hauptwerke: „Der Dichter als Führer in der deutschen Klassik“ 1928; „Der Lampenschirm aus den drei Taschentüchern“ (Roman) 1940; Essays; Lyrik.
Total votes: 14