wissen.de
Total votes: 15
LEXIKON

Kapsid

Capsid
Eiweißhülle der Viren, die das infektiöse Material, die Nucleinsäure, umschließt. Kapsid und Nucleinsäure werden auch als Nukleokapsid bezeichnet. Das Kapsid setzt sich aus Untereinheiten zusammen, den sog. Kapsomeren. Diese setzen sich ihrerseits aus Struktureinheiten zusammen, die aus einer Polypeptidkette bestehen.
Total votes: 15