wissen.de
Total votes: 13
LEXIKON

Kammer

Gerichtsverfassung
das Kollegialgericht unterster Instanz mit mehreren Berufsrichtern: Zivilkammern und Strafkammern sowie Kammern für Handelssachen (Handelsgericht) an Landgerichten und Kammern an Verwaltungs- und Sozialgerichten; bei den zweitinstanzlichen Landesarbeitsgerichten heißt der Spruchkörper ebenfalls Kammer.
Total votes: 13